Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Gefahr durch Ausweitung des Charterscheins für Sportboote

Forum Foren Alles rund ums Kanu Gefahr bald für alle Kanuten? Gefahr durch Ausweitung des Charterscheins für Sportboote

Verschlagwortet: 

Dieses Thema enthält 0 Antworten, hat 0 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 11 Jahre, 4 Monaten von  Paddelkoenig aktualisiert.

1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #855

    Paddelkoenig
    Mitglied

    Hi Kanufreunde,

    ich habe mir gerade im Internet durch Zufall das "Strategiepapier Wassertourismus in Deutschland" angeschaut und bin echt entsetzt!!!

    Da wird doch tatsächlich die Ausweitung der Test- Regionen, in denen größere Boote (Länge bis 13m, max Geschwin.12Km/h, max Personenzahl 10) einfach von Laien mit dem sogenannten Chaterschein geführt werden, erwogen.

    Diesen Chaterschein bekommt fast jeder schon nach einer "Gründlichen Einweisung" in das Fahrzeug. Eine echte Gruselvorstellung…..

    Allen die schoneinmal in Mecklenburg- Vorpommern bzw. Brandenburg auf einen solchen Freizeitkapitän mit einem Wahnsinnskahn unter den Füßen gestoßen sind müsste doch nun die Lust auf den Kanuspass vergehen.

    Mir dolcht ich habe darüber auch schon eimal einen Bericht im Fernsehen gesehen- der sich um eben von diesen Leuten verursachte Schleusenunfälle – meist mit Kanuten als Opfer – drehte….

    Hoffentlich wird dises Papier nicht Realität….

1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.