Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Ortlieb Wasserbeutel 10 liter

Forum Foren Diverses… Erfahrungen mit Deiner Outdoor Ausrüstung Ortlieb Wasserbeutel 10 liter

Dieses Thema enthält 0 Antworten, hat 0 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 5 Jahre, 5 Monaten von  Sockenboss aktualisiert.

1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #934

    Sockenboss
    Super-Administrator

    Bewertung Ortlieb Wasserbeutel 10 Liter 3/5 Punkten

    + positiv

    Durch das dünne Material (100% Polyamid)läßt sich der Sack gut falten und somit nimmt er im leeren Zustand nur sehr wenig Platz weg.

    Am oberen und unteren Rand des Beutels ist je ein Henkel angebracht, der sich mit einem Klickverschluss öffnen läßt. Zum befüllen oder eben zum entleeren kann man dadurch das Gefäß gut aufhängen – ein muss für jeden Wassersack.

    Ortlieb bietet im Zubehör noch einen Duschaufsatz an, den man dauerhaft am Ventil des Wasserbeutels montieren kann. Er besteht im Grunde nur aus einer siebartigen Verschlusskappe.

    Legt man den gefüllten Wassersack in die Sonne, erwärmt sich der Inhalt rasch – “Hot Water from the Sun”;-)

    - negativ

    Der Verschluss bietet leider Anlass zur Kritik. Der Ortlieb Wasserbeutel hat einen großen Schraubdeckel (Durchmesser ca. 5,5cm), auf dem sich ein kleineres Schraubventil befindet um die Wasserstrahlstärke zu dosieren. Leider handelt es sich bei den Gewinden jeweils um ein Rechtsgewinde, so das sich, öffnet man das kleine Ventil, um sich z.B. die Hände zu Waschen, gleich den ganzen Deckel lockert. In meinen Augen ein vermeidbares Unterfangen – wäre ein Linksgewinde verwand worden.

    Fazit:

    leichter, robuster Wassersack der in der 10l Ausführung für 25,00€ zu haben ist. Der Verschluss ist im Einhandbetrieb (z.B. Lebensmittel abspülen) leider sehr unpraktisch.

1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.